Nanoskaliges Zirkoniumdioxid war für Bakterien und Algen nicht toxisch [1]. Auch für den Embryo des Zebrabärblings wurden keine toxischen Wirkungen beschrieben [2].

 

Literatur arrow down

  1. Velzeboer, I et al. (2008), Environ Toxicol Chem, 27(9): 1942-1947.
  2. Harper, S et al. (2008), J Exp Nanosci, 3(3): 195-206.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok